Was ist denn ein Walk Act?

Ein Walk Act oder Walking Act ist eine besondere Form des Theaterspiels, bei der Schauspieler und Publikum nicht durch die Bühnenrampe getrennt sind, sondern sich gemeinsam in einem Raum befinden. Die Darsteller unterscheiden sich zum Teil nur durch Maske und Kostüm von den Zuschauern. Ein wichtiges Element ist der häufige und spontane Standortwechsel, der dieser Darstellungsform den Namen gibt. Die spontane Begegnung mit den Gästen steht natürlich im Mittelpunkt meines Handelns.
 

In Absprache mit dem Auftraggeber konzipiere ich Walk Acts, die das Thema einer Veranstaltung auf humorvolle Weise auf den Punkt bringen.

Die Teilnahme an Tagungen und Kongressen bedeutet für die Besucher eine Fülle an Informationen und geistigem Input.

Die Begegnung und Interaktion mit einer Walk Act - Figur

  • ist eine willkommene Abwechslung
  • sorgt für Lockerheit und Entspannung
  • erleichtert die Geselligkeit und das Miteinander der Gäste
  • macht einfach Freude

Fotos: privat

Kontakt

Isabelle Steidl

Auf der Höhe 15 A

51429 Bergisch Gladbach

 

Rufen Sie einfach an unter

 

Tel. 02204-586250

Mobil 0162-9832952

 

isabelle.steidl@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Isabelle Steidl